Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest

Veröffentlicht auf von yggdrasil

Ich lese gerade

Markus Heitz

Ulldart - Die dunkle Zeit 5

Die Magie des Herrschers

Erschienen im Piper Verlag

 

Diese Reihe, die sechs Teile umfasst (zuzüglich einem neuen Zyklus, der noch nicht vollständig erschienen ist) handelt von Lodrik, dem Sohn des Königs von Tarpol. Er wird auch "Tras Tadc" genannt - und das ist kein Kompliment, denn es bedeutet "Keksprinz". Und so ist Lodrik anfangs auch: Ein verweichlichter, weinerlicher und übergewichtiger Junge, der so gar nicht nach seinem militärisch geprägten Vater kommt. Im Laufe der Bücher reift Lodrik zu einem Mann heran, der ernst genommen werden will. Doch dies wird ihm zunächst versagt. Und das wird der Kontinent Ulldart bereuen, denn der einstige "Keksprinz" lässt sich mit den falschen Leuten und dunklen Mächten ein...

 

Mehr möchte ich auch gar nicht verraten, denn es geschieht im Laufe der Bände soooo viel.

 

Markus Heitz veröffentlicht ja momentan scheinbar wie am Fließband. Die Ulldart-Reihe ist zwar schon ein paar Jahre älter, aber eindeutig ein richtiger "Heitz". Das kann gut sein - weil die Bücher flüssig zu lesen sind - kann aber auch negativ sein - weil man nach der gefühlten 1.425.326,8ten wiederholten Floskel dann nur noch hofft, dass es bald vorbei sein möge.

 

Glücklicherweise überwiegt der positive Eindruck der Bände. Ich werde mir nach Beendigung der "dunklen Zeit" sicherlich noch den neuen Zyklus holen.

Veröffentlicht in Medien

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post