Neues Jahr - neues Glück (?)

Veröffentlicht auf von yggdrasil

Silvester

Daß bald das neue Jahr beginnt,
spür ich nicht im geringsten.
Ich merke nur: Die Zeit verrinnt
genauso wie zu Pfingsten.

Die Zeit verrinnt. Die Spinne spinnt
in heimlichen Geweben.
Wenn heute nacht ein Jahr beginnt,
beginnt ein neues Leben.

(Joachim Ringelnatz)

 

Am ersten Weihnachtsfeiertag waren wir beim Mongolen essen. Wenn man dem Glückskeks Glauben schenken darf, dann habe ich bald eine Sorge weniger: Dein Geld wird sich vermehren. Mein Bruder meinte allerdings: "Na, dann hast du halt statt einem 10-Cent-Stück zwei 5-Cent-Stücke..." 

Ich hoffe natürlich trotzdem das Beste. 

Einen Jahresrückblick hatte ich ja hier schon eingestellt. Jetzt heißt es nach vorn schauen. Wenn nichts dazwischen kommt, habe ich im Januar eine Woche und im Februar ebenfalls eine Woche Urlaub. Da freue ich mich schon sehr drauf.

Ein paar gute Vorsätze habe ich auch fürs nächste Jahr:

- Im Januar keine Bücher kaufen/ bestellen und dann im Jahr höchstens alle zwei Monate Bücher kaufen. Ausgenommen sind natürlich Bücher, die ich verschenke und Bücher für Rezensionen, die ohne Anfrage zugesendet werden.

- Eine Weile komplett vegetarisch leben. Das hat letztes Jahr auch gut geklappt. Vermutlich werde ich dafür die christliche Fastenzeit in Anspruch nehmen, da sind die Fragen nach dem "Warum" einfach geringer.

- Mich mehr bewegen und dadurch meinem Traumgewicht ein Stück näher kommen.

- Einen Job finden, in dem mehr Platz zum Leben bleibt und der trotzdem angemessen bezahlt wird und nette Kollegen "beinhaltet".

- Endlich richtig nähen lernen.

Mal schauen, was ich davon umsetze.

Habt ihr auch gute Vorsätze?

Veröffentlicht in Mein Leben und ich

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

amala 01/09/2011 12:28



so richtige vorsätze habe ich eigentlich nicht. ich möchte lernen, konsequenter auf meine bedürfnisse zu achten. und ich möchte viiiiel nähen :)


für die jobsuche wünsche ich dir alles gute und viiiiel glück!



yggdrasil 01/30/2011 13:49



Hallo Amala,


habe deinen Kommentar gerade erst gesehen. Gute Vorsätze habe ich lange Zeit nicht gemacht. Man neigt doch dazu, sie irgendwann zu verdrängen. Aber die letzten 2 oder 3 Silvester habe ich mich
dann doch dazu hinreißen lassen. Ein paar Sachen haben dann auch geklappt.


Ich freue mich immer, deine wundervollen selbst genähten Dinge zu sehen. Manchmal bin ich auch ein bisschen neidisch, weil ich das, was du fabrizierst, nicht hinbekommen würde. Aber ich bleibe
dran und versuche es weiter.


Vielen Dank für deinen lieben Wunsch. Ich bleibe auf jeden Fall dran und hoffe gleichzeitig, dass mein Freund schnell mit seinem Studium fertig wird und einen guten Job findet - das nimmt den
Druck ein bisschen von mir.


Ich wünsche dir für das Jahr 2011 auch alles Gute und das deine Wünsche in Erfüllung gehen.


LG